header
Fußball 06.10.2019 von Volker Dombrowski

YES !!!

Das heutige "6-Punkte-Spiel" gegen Reinbek 2 konnte unsere Mannschaft in eindrucksvoller Manier gewinnen.

Obwohl man, aufgrund von Urlaub, Sperren, Krankheit usw. nur einen 14 Spieler umfassenden Kader (inkl. unseres Trainergespanns) zur Verfügung hatte gewann man letztlich hochverdient mit 7-1.

Der Spieler des Spiels war heute Lukas Jäckel. Zunächst konnte er zwei, drei hochkarätige Chancen nicht verwerten.

Dann traf er aber umso besser und konnte die ersten vier Treffer für unsere Mannschaft erzielen, nur die Halbzeitpause und das zwischenzeitliche 3-1 verhinderten einen echten Hattrick.

Nach dem 4-1 durften dann auch andere Torschützen ran: Das 5-1 erzielte Ivan Tarasiuk und die beiden letzten Treffer besorgte Jermyn Arp.

Doch nicht nur die Torschützen waren für diesen "Brustlöser" verantwortlich, vielmehr verdient jeder Spieler heute ein großes Lob.

Nun gilt es nicht nachzulassen und auch nächste Woche bei Sporting zu punkten.