header
Fußball 14.04.2020 von Volker Dombrowski

1. Liga: Es geht voran

logo
Wie bereits angekündigt, werden wir hier jetzt und in der nächsten Zeit über unsere Planungen im Ligabereich für die nächste Saison, bzw. für die Nach-Corona-Zeit berichten.
 
Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr nicht wieder einen kompletten Umbruch im Ligabereich bewältigen müssen.
 
Das Trainer- und Betreuer-Triumvirat bestehend aus Jürgen Schlüter, Jaime Ramirez und Jerzy "George" Kopij wird auch in der nächsten Saison die Entwicklung des Teams weiter vorantreiben.
 
Auch das "Team um das Team" bestehend aus Klaus, Perry, Finn und Volker wird die Mannschaft weiter unterstützen.
 
Der Kader wird fast geschlossen zusammenbleiben, lediglich bei drei Spielern ist die Zusage aus beruflichen Gründen noch fraglich.
 
Bereits zur Rückrunde, die bekanntlich für uns noch gar nicht startete, konnten wir mit Mo Ouldei Tebina, Johan Palacio Timana und Erik Fischer drei Neuzugänge begrüßen. Alle drei Spieler passen sportlich und menschlich sehr gut zu uns und werden unser Team auch in der nächsten Sasion bereichern.
 
Infrastruktuell wird sich zur neuen Saison einiges tun, so wird der Rasenplatz am Gesundbrunnen für den Trainingsbetrieb in der warmen Jahreszeit wieder zur Verfügung stehen.
 
In der kalten, nassen Jahreszeit von Oktober bis März steht der Liga in der neuen Saison erstmals ein Kunstrasenplatz für das Training zur Verfügung.
 
Diese Tatsache wird uns sicher helfen den ein oder anderen Spieler für unser Team zu begeistern. Entsprechende Gespräche laufen, über deren Verlauf werden wir hier zu gegebener Zeit berichten.
 
In der nächsten Saison wollen wir dann versuchen den Blick in die oberen Tabellenregionen zu richten.
 
Sollte der ein oder andere Kicker Interesse haben sich unserem Team anzuschließen, kann er sich gern unter oldschool-fussi@gmx.de melden. Für gute Fussis ist immer ein Platz im Kader frei ;-).